Tagungsort

Das wissenschaftliche Programm der Tagung findet im neuen Haus des Sports von Swiss Olympic in Ittigen bei Bern statt.



Swiss Olympic Association
Haus des Sports
Talgutzentrum 27
3063 Ittigen b. Bern

So finden Sie zum Haus des Sports

Öffentlicher Verkehr
Ab Bahnhof Bern-RBS mit S7 (Worb Dorf) bis Station Ittigen
Passerelle direkt zum Talgutzentrum (die in die Wegstrecke eingelassenen "Medaillen" der bisherigen Schweizer Olympiasieger weisen den Weg!)
Fahrzeit ab Bahnhof Bern: 9 Minuten
Fahrpläne und Informationen: www.rbs.ch

Auto
Ab Autobahn (Zürich/Lausanne/Interlaken): Ausfahrt Wankdorf
Richtung Bolligen
Beim 3. Kreisel links Richtung Ittigen (Untere Zollgasse)
Nach Bahnübergang links (Worblentalstrasse)
Nach 300 Meter Parkplätze im gebührenpflichtigen Parkhaus Talgutzentrum, 2.Einfahrt rechts

 

Anreise

Anreise mit der Bahn
Bern verfügt über einen direkten Anschluss ans internationale Eisenbahnnetz und wird von allen drei Hochgeschwindigkeitszügen TGV, ICE und Cisalpino angefahren wird (Schweizerische Bundesbahn: www.sbb.ch).

Anreise mit dem Auto
Der Autobahnknotenpunkt Bern ist an die Europastraße E4 angeschlossen und somit einfach erreichbar für Reisende mit dem Privatwagen. Die Berner Innenstadt ist für den Durchgangsverkehr weitgehend gesperrt; die Zufahrt zu den Hotels wird jedoch sichergestellt. Es empfiehlt sich allerdings sehr, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Anreise mit dem Flugzeug
Anreisen mit dem Flugzeug sind über die Flughäfen in Bern, Zürich, Basel oder Genf möglich.
Der Flughafen Bern-Belp (www.alpar.ch) liegt 20 Minuten (9 km) vom Stadtzentrum entfernt, ist relativ klein und wird aus Deutschland täglich von München aus angeflogen.
Bessere Anbindung ans europäische Flugnetz haben die Flughäfen Zürich und Basel-Mulhouse. Bei Ankunft am Flughafen Basel-Mulhouse (www.euroairport.com) beträgt die Fahrtzeit nach Bern ca. 1h25 mit dem öffentlichen Verkehr. Direkt vom Flughafen Zürich (www.flughafen-zuerich.ch) aus verkehren mehrere Züge pro Stunde nach Bern. Die Fahrzeit beträgt ca. 1h15. Die Fahrtzeit ab Genf Flughafen (www.gva.ch) bis Bern Bahnhof beträgt ca. 1h50.
Aktuelles:
 
23. April 2008
Aktuelle Informationen
Zu Ihrer Information im Vorfeld der Tagung haben wir einige PDF-Dateien zusammengestellt, in denen Sie
 Hinweise für Referent(inn)en,
 allgemeine Hinweise zur Tagung sowie einen
 Situationsplan des Tagungsorts finden können.
 
03. April 2008
Programmplanung
Die Auswahl der eingereichten Beiträge für das wissenschaftliche Programm ist auf Basis des Review-Verfahrens abgeschlossen worden. Die Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erwarten neben den vier Hauptvorträgen über 80 Vorträge im Rahmen von Arbeitskreisen und knapp 40 Posterpräsentationen. Genauere Informationen zum Programmablauf folgen. Für das Rahmenprogramm dürfen wir Sie darauf aufmerksam machen, dass wir nach der bereits großen Nachfrage für die MTB-Tour noch einmal das Bike-Kontingent aufgestockt haben. Bis das Kontingent ausgeschöpft ist, können also weitere Anmeldungen entgegen genommen werden.
 
28. Februar 2008
Überarbeitung Abstracts
Alle eingereichten Beiträge sind mittlerweile von zwei Gutachter/innen begutachtet worden, woraufhin die Rückmeldungen an die Autor/innen und AK-Leiter/innen versendet wurden und im persönlichen Login-Bereich eingesehen werden können. Bitte reichen Sie im Fall einer erforderlichen Überarbeitung Ihren modifizierten Beitrag bitte bis zum 07. März per email ein. Spätestens bis zum 17. März erhalten Sie dann ggf. eine Bestätigung über die genauen Präsentationsmodalitäten.
 
11. Februar 2008
Begutachtung Abstracts
Nach Ende der Frist zum Einreichen von Abstracts am 03.02. läuft seit dem 07.02. die Begutachtung durch jeweils zwei Gutachter/innen. Bis zum 25. Februar erhalten Sie eine Rückmeldung über die Annahme Ihres Abstracts, ggf. verbunden mit Überarbeitungshinweisen. Die überarbeiteten Abstracts sind bis zum 07.03. neu einzureichen.
   
  Copyright 2007: Universität Bern & Jens Broens